Die 3. Klasse unternahm einen Ausflug ins Steinzeitmuseum in Landau an der Isar.

P1120047

In Begleitung von Frau Wende und Frau Schmidt-Wittkowsky startete die 3. Klasse  am 18.02. nach Landau. Im Rahmen des HSU- Unterrichts hatte Frau Wende mit den Kindern bereits Informationen zum Thema Steinzeit gesammelt. In dem auf die Steinzeit spezialisierten Museum sollten die Kinder ihre Eindrücke und Kenntnisse vertiefen.

P1120048

Gemeinsam mit Herrn Haas arbeitete sich die Gruppe anhand eines Schubladenmodells durch die verschiedenen Epochen der Archäologie. Funde aus der Steinzeit in Verbindung mit Erklärungen des Museumsführers vermitteltelten einen guten Eindruck vom kargen Leben der Menschen damals. Besonders beeindruckte das mit Originalwerkzeugen gefertigte, begehbare Wohnhaus.

Landau3

Nach einer kurzen Pause durften die Kinder dann in die Museumswerkstatt. Dort konnten sie mit steinzeitlichen Geräten und Werkzeugen arbeiten, versuchen Feuer zu schlagen oder mit Pfeil und Bogen zu treffen.

P1120076

Allen wurde dabei klar, wie hart und anstrengend das Leben des Steinzeitmenschen war und wie bequem und komfortabel wir heute leben.

P1120100

Auf den Spuren der Steinzeitmenschen