Am letzten Schultag fand in der Kirche der Jahresabschlussgottesdienst statt. Religionslehrerin Frau Hümmer hatte mit Kindern der 3. und 4. Klasse den Gottesdienst inhaltlich vorbereitet, Diakon Hümmer feierte die Messe. Einige Mütter hatten sich Zeit genommen am Gottesdienst teilzunehmen; Frau Scheibl und Frau Zehetmaier mit ihren Gitarren unterstützten Frau Schmidt-Wittkowsky und Herrn Kreuzinger bei der musikalischen Begleitung der Lieder.

Die Kinder der 4. Klasse wurden im Rahmen des Gottesdienstes musikalisch mit besten Wünschen verabschiedet und gesegnet.

Frau Schmidt-Wittkowsky nutzte am Ende des Gottesdienstes die Gelegenheit, alle Kinder in sonnige, erholsame Ferien zu schicken, verbunden mit dem Wunsch, alle wieder gesund und voller Power im neuen Schuljahr begrüßen zu dürfen.

Abschlussgottesdienst mit Segnung