Im Zuge der Gartenneu- und Umgestaltung wurde auch dem Unkraut im Pflanz- und Heckenbereich der Kampf angesagt. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse gingen mit gutem Beispiel voran und versuchten den gröbsten Wildwuchs zu beseitigen.

In manchen Ecken gelang dies recht gut, an anderen Stellen hingegen war der Boden so hart, dass die Zinken der Gartengeräte abknickten. Immerhin wurde die Grünguttonne halb gefüllt und unser Garten wieder ein Stückchen schöner.

Kampf gegen das Unkraut