Lesemäuserennen in der 3. Klasse, Räuber Hotzenplotz in der 2. Klasse, neue Bücher für die Schul- und Klassenbüchereien, Buchtipps und -empfehlungen, Zeitung in der Schule,… jahrgangsstufenübergreifend oder klassenintern finden jede Menge Aktionen statt, um die Schülerinnen und Schüler zum Lesen und Zuhören zu motivieren.

Die Erstklässler erhielten vor den Herbstferien ein Lesestarter- Set mit dem Buch „Ein Faultier geht zur Schule“ und einer Broschüre für Eltern, die wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen zum Lesen enthält.Die Eltern der 4. Klasse gestalteten am Freitag vor den Herbstferien ein leckeres Halloween- Buffet. Wenn das Lesen mit diesem besonderen Frühstück verbunden ist, macht es natürlich besonders Spaß!!

 

Frischer Speck für Lesemäuse