DIY – do it yourself ist gerade total „in“. Und zwar nicht nur beim Basteln im Kleinen, sondern auch beim Heimwerken, Dekorieren und Designen.

So machten sich Lehrerinnen und Kinder am Schuljahresende ans Werk, Treppenhaus und Untergeschoss zu weißeln und für folgende Kunstprojekte vorzubereiten. Die Schülerinnen und Schüler zeigten zum Teil großes handwerkliches Geschick und arbeiteten erfolgreich im Team. Sogar ehemalige Schüler beteiligten sich an ihrem schulfreien Tag an einer Wand…

Wer hier Spaß am Malern gefunden hat, der darf auch im neuen Schuljahr wieder den Pinsel schwingen, denn es gibt noch einige Wände zu gestalten.

Fleißige Handwerker