Mitten im Schulhof war ein bequemer Drehstuhl unterm Sonnenschirm positioniert und alle Kinder, Lehrer und Elternbeirätinnen bildeten einen Kreis um diesen „Thron“. Draufsetzen durfte sich Frau Betz, denn wir überraschten sie mit einer kleinen Feier zu ihrem Abschied. Sie hatte keineswegs „gekündigt“, weil die Pauluszeller Kinder so anstrengend sind, sondern darf – nach Jahrzehnten als Fachlehrerin- in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

Kinder und Kolleginnen sprachen ihren Dank aus für die schönen Geschenke und die tolle Dekoration, die in den WG- Stunden entstanden, für die kreativen Ideen, die vielen Tipps und die Geduld beim Arbeiten mit den Kindern. Die guten Wünsche für die „immerwährenden Ferien“ und ein paar Vorschläge für die schulfreie Zeit, schlossen sich an.

Alle Schülerinnen und Schüler hatten sich in einem Album mit Foto und Texten verewigt und das Kollegium und die Eltern überreichten ihre Geschenke.

„Viel Spaß auf Rente“