Anlässlich eines anstehenden Theaterbesuchs beschäftigten sich zum ersten Lesefrühstück des Schuljahres alle Klassen mit dem „Dschungelbuch“.

Mowgli, Baloo und Baghira sind vielen Kindern aus dem Zeichentrickfilm von Walt Disney bekannt. Wer aber erfand die Geschichte eigentlich und worum geht es? Die Kinder der 3. und 4. Klasse bekamen Kapitel aus dem ursprünglichen Dschungelbuch von Rudyard Kipling vorgelesen und beschäftigten sich auch mit dem Lebenslauf des Autoren. In Kreuzworträtseln und einem Online-Quiz konnten sie ihr Wissen dann überprüfen.

Auch die Kinder der 1. und 2. Klasse bekamen Mowgli- Geschichten vorgelesen und vertieften ihre Eindrücke mit Bildern und Basteleien.

Leckere Belohnung für alle war dann das Buffet, das die Eltern der 4. Klasse auf das Dschungel-Thema abgestimmt hatten. Herzlichen Dank!

    

 

Mit Mowgli zum Lesefrühstück