Mit dem Motto „Auf die Plätze, fertig, los“ empfing am ersten Schulfreitag Diakon Uli Hümmer die Kinder und das Kollegium in der Turnhalle zum Anfangsgottesdienst. Die Viertklassler, die sich nun schon auf den Endspurt ihrer Grundschulzeit vorbereiten, gestalteten die Feier mit Spielszenen und Texten, die 3. Klasse übernahm die Fürbitten und Herr Kreuzinger las das Schlussgebet.

Auf die Plätze, fertig