Die Erde und weitere Planeten kreisen um die Sonne. Und was es damit und mit den Himmelsrichtungen, der Orientierung im Gelände und dem Kartenlesen auf sich hat, erforschten die Kinder der 3. Klasse.

Mit Kompass und Karte ausgerüstet wurde Pauluszell kartografiert, Filme und Lesehefte zum Thema Weltall, Mondlandung und Entdecker vervollständigten die Unterrichtseinheiten und im Fach Kunst bastelten die Kinder ihre eigenen Raketen.

Eine große, gemeinsam gebastelte Schulrakete startet dann am Unsinnigen Donnerstag ins All und alle kleinen Astronauten können auf ihrer Mission fotografiert werden.

Mondraketen