Für den 25. 7. hatte die 4. Klasse zur großen Abschiedsparty eingeladen. Neben den Eltern, Bürgermeister Manuel Schott und dem aktuellen Lehrerkollegium wurden auch Frau Böhm und Frau Lobenz begrüßt. Hauptpersonen waren jedoch die Buben und Mädchen der 4. Klasse mit ihrem Klassleiter Joschi Kreuzinger. Nach einem bayerischen Begrüßungslied gab es von den Kindern einige Überraschungsnummern für ihren Lehrer. Der bedankte sich musikalisch und verriet in selbstgemachten Gstanzln einige Interna über seine „univerumsbeste“ Klasse. Die Eltern hatten für Sitzgarnituren, ein Buffet und Gegrilltes gesorgt, so dass die Feier nach den Vorführung im gemütlichen Biergarten fortgesetzt wurde und die Kinder ihre Abschluss-T-Shirts unterschreiben lassen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

Neben den Kindern wurden mit Frau Oberbauer, Herrn Schaller und Frau Hötzinger auch 3 Elternbeiräte verabschiedet. Die Elternbeiratsvorsitzende Frau Tiefenbeck, Rektorin Schmidt-Wittkowsky und die Klassenelternsprecherin Sonja Schaller bedankten sich herzlich für die vielen Jahre geleisteter Arbeit.

Verabschiedung der 4. Klasse