Waldjugendspiele 2018

Am Mittwoch starteten wir mit unserer Lehrerin Frau Schmidt-Wittkowsky ins Klosterholz bei Gstaudach zu den Waldjugendspielen. Förster Moosreiner empfing uns. Er war unser Forstpate und führte uns in den Wald. Dort waren viele Stationen für uns vorbereitet : Versteckte Tiere

Sicher im Verkehr !

        Der letzte Tag vor den Pfingstferien stand an der Grundschule Pauluszell im Zeichen der Verkehrssicherheit. Auch wenn der Besuch des Sicherheitsmaskottchens ADAKUS krankheitsbedingt abgesagt werden musste, konnten für alle Klasse lehrreiche und sicherheitsrelevante Stationen angeboten werden:

Wer rennt, wenn`s brennt?

Lehrreicher Unterrichtsvormittag bei der Feuerwehr Nachdem sich die Drittklässler der Grundschule Pauluszell im Heimat- und Sachkundeunterricht der vergangenen Wochen intensiv mit dem Thema „Feuer“ beschäftigt hatten, bildete ein Unterrichtsgang zum Feuerwehrhaus den Abschluss der Lerneinheit. Dabei wurden sie von den

Alltagstexte lesen

Welcher Zahnarzt hat am Samstag Notdienst? Um wie viel Uhr fährt der Bus zum Volksfest? Welchen Platz hab ich im Theater? – solche und viele andere Fragen versuchten die Drittklasskinder durch Lesen von entsprechenden Texten zu klären. Lesen, das hat